Schlutzkrapfen nach Art des Hauses

Zum Gemeindetag aus Elixhausen gibt es zu Mittag Schlutzkrapfen nach Art des Hauses - das Rezept stammt aus dem Buch „So isst Elixhausen“ und wurde von Volksschülern und Vereinen aus Elixhausen zusammengestellt.

Zutaten:

Nudelteig:

  • 20 dag glattes Mehl,
  • 1 Ei,
  • 2 EL Wasser,
  • 1 EL Öl,
  • 1 Prise Salz

Fülle:

  • 8 dag Zwiebel,
  • 15 dag Braunschweiger,
  • 25 dag gekochte Kartoffeln,
  • Petersilie,
  • Würzen nach Geschmack

Zubereitung:

Für den Nudelteig alles zusammenmischen oder in die Küchenmaschine geben, gut durchkneten und mindestens eine halbe Stunde rasten lassen. Inzwischen die Zutaten der Fülle durch die Fleischmaschine drehen und eventuell etwas würzen.

Sendungshinweis:

„Ihr Vormittag“, Sendung vom 7. Mai

Den Nudelteig ausrollen, runde Scheiben ausstechen und in die Mitte etwas Fülle geben. Den Rand leicht mit Wasser bestreichen und zu einer halben Scheibe zusammenklappen. In gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Auf den Teller geben, mit geriebenem Käse und brauner Butter übergießen.

Werbung X