Wieder Warnung vor Betrügern

Die Polizei warnt wieder vor dubiosen Gewinnzusagen am Telefon. In diesen Tagen sollen auch in Stadt und Land Salzburg wieder mehr Leute mit solchen Betrügereien über den Tisch gezogen werden.

Mann telefoniert mit Handy
bepsphoto-Fotalia.com
Nicht hereinfallen, einfach auflegen, Vorfälle melden, rät die Polizei

Diese Trickkiste ist mittlerweile vielen potenziellen Opfern schon bekannt, doch einigen noch immer nicht. Zuerst werden den Menschen bei Telefonanrufen tolle Gewinne versprochen.

’Für die Einlösung des Gewonnenen sei allerdings zuvor eine Zahlung notwendig, lügen solche Betrüger. Die Vorgangsweise gibt es in verschiedenen „Spielformen“ und Versionen.

Im Schnitt 800 Euro weg

Zahlt das ahnungslose Opfer dann auf das entsprechende Konto ein, gibt es weder Gewinn noch Geld zurück. Der Schaden liegt bei den jüngsten Betrügereien bei ungefähr 800 Euro pro Fall. Schon seit Wochen und Monaten gibt es immer wieder Warnungen vor Telefonbeträgern, die neben anderen Regionen offenbar turnusmäßig auch in Stadt und Land Salzburg aktiv sind.

Links:

Werbung X