Sport 27.07.2014 18:29 Uhr

Grödig schlägt Sturm Graz 2:1

Zum Abschluss der zweiten Runde der Fußball-Bundesliga hat der SV Grödig am Sonntagnachmittag Sturm Graz zu Hause mit 2:1 besiegt. In der Tabelle liegt Grödig damit auf Platz drei. Mehr dazu in sport.ORF.at

Leerer Raum

Soziales 27.07.2014 16:00 Uhr

Teure Miete, aber noch kein Umbau

Die Sozialorganisation „Pro Mente“ plant im ehemaligen Diakonissenkrankenhaus die erste ambulante psychiatrische Reha. Obwohl Pro Mente aber bereits 100.000 Euro an Miete bezahlt hat, ist in den Räumen noch nichts geschehen. mehr …

Küche Koch Gastronomie Wirt Wirtsleute Kellnerin Restaurant Hotellerie Gasthaus

Wirtschaft 27.07.2014 15:00 Uhr

Gastgewerbe-Mitarbeiter fordern höhere Löhne

Angestellte im Gastgewerbe haben am Sonntag vor der Eröffnung der Salzburger Festspiele für höhere Löhne protestiert. Die zuständige Gewerkschaft „vida“ fordert für die Branche einen Mindestlohn von 1.500 Euro mehr …

Chronik 27.07.2014 14:00 Uhr

18-Jährige attackierte Polizisten

In der Nacht ist eine 18-jährige Frau in der Salzburger Innenstadt auf einen Polizisten losgegangen. Der Beamte und ein Kollege hatten die Frau und zwei ihrer Freundinnen aufgehalten. mehr …

Unterricht in einer Schulklasse, Kinder zeigen auf.

Bildung 27.07.2014 13:00 Uhr

BIFIE vor schwierigen Herausforderungen

Das Bildungsforschungsinstitut BIFIE mit seiner Zentrale in Salzburg und einer Zweigstelle in Wien bekommt zwei neue Direktoren. Den Salzburger Standort übernimmt die langjährige BIFIE-Mitarbeiterin Claudia Schreiner. Auf sie warten einige Herausforderungen. mehr …

Chronik 27.07.2014 12:00 Uhr

Mutmaßliche Trickdiebin ausgeforscht

Die Salzburger Polizei hat jetzt eine 25-jährige Oberösterreicherin als mutmaßliche Trickdiebin ausgeforscht. Die Frau, die eineinhalb Jahre lang in Salzburg ihr Unwesen getrieben haben dürfte, hatte ihre Opfer im Internet gefunden. mehr …

Eishockey-Training

Sport 27.07.2014 11:00 Uhr

Erstes Eistraining unter neuem Coach

Der neue Trainer des österreichischen Eishockeymeisters Red Bull, Dan Ratushny, hat am Samstag seine Mannschaft zum ersten Eistraining geladen. Der heimliche „Star“ dabei war allerdings die neue Eishalle, in der dieses Training stattgefunden hat. mehr …

Geparden im Zuchtgehege des Salzburger Zoos

Chronik 27.07.2014 10:00 Uhr

Salzburger Zoo schreibt Leitung aus

Der Salzburg Zoo sucht eine neue Führung, zumindest offiziell. Der Geschäftsführer-Posten wurde am Wochenende ausgeschrieben. Unklar ist noch, ob sich die amtierende Chefin Sabine Grebner wieder bewirbt. Sie hatte zuletzt ihren Rücktritt angeboten. mehr …

Sport 27.07.2014 09:00 Uhr

Salzburg deklassiert Wiener Neustadt auswärts 5:0

In der zweiten Runde der Fußball-Bundesliga hat Meister Red Bull Salzburg am Samstagabend Wiener Neustadt auswärts 5:0 deklassiert. Rapid besiegte Ried 1:0, die Wiener Austria verlor in Wolfsberg 0:4. Die Runde wird am Sonntag mit dem Spiel Grödig gegen Sturm Graz abgeschlossen. Mehr dazu in sport.ORF.at

Maccabi Haifa gegen FC Paderborn

Chronik 27.07.2014 08:00 Uhr

Haifa-Match in Leogang verlief friedlich

Das Fußballspiel des israelischen Klubs Maccabi Haifa gegen die deutsche Mannschaft Paderborn in Leogang (Pinzgau) ist Samstagabend friedlich verlaufen. Am Rande des Testspiels gab es allerdings wieder antisemitische Äußerungen. mehr …

Bundespräsident Heinz Fischer

Kultur 27.07.2014 06:00 Uhr

Festspiele eröffnet - Mahnung zu Frieden

Bundespräsident Heinz Fischer hat am Sonntag die 94. Salzburger Festspiele offiziell eröffnet. Die Reden standen im Zeichen der Mahnung zum Frieden - auch jene des Festspielredners, des in Cambridge lehrenden Historikers Christopher Clark. mehr …

Rettungshubschrauber beim Schober in Thalgau

Chronik 26.07.2014 17:30 Uhr

Abtenau: Bergsteiger starb bei Absturz

Ein 49-jähriger Bergsteiger aus Straßwalchen (Flachgau) ist am Samstag auf der Tagweide in Abtenau (Tennengau) ums Leben gekommen. Der Mann stürzte 50 Meter über felsiges Gelände ab und dürfte sofort tot gewesen sein. mehr …

Blaulicht auf Notarztwagen

Chronik 26.07.2014 16:56 Uhr

Urlauberin von Felsbrocken getroffen

In der Liechtensteinklamm in St.Johann (Pongau) ist am Samstag eine 69-jährige Urlauberin von einem faustgroßen Felsbrocken am Kopf getroffen und verletzt worden. Sie musste ins Krankenhaus Schwarzach (Pongau) gebracht werden. mehr …

Chronik 26.07.2014 13:53 Uhr

Fusch: Weg zur Schwarzenberghütte saniert

Der Alpenverein hat das größte Wegebauprojekt des Jahres 2013 abgeschlossen - der Weg zur Schwarzenberghütte im Gemeindegebiet von Fusch an der Glocknerstraße ist am Samstag offiziell frei gegeben worden. mehr …

Poller in der Salzburger Altstadt, in der Hofstallgasse vor dem Festspielhaus

Kultur 26.07.2014 12:47 Uhr

Heuer 265.000 Festspiel-Tickets

Einen Tag vor Eröffnung der Festspiele ziehen die Kartenbüros schon eine zufriedene erste Bilanz. Das Geschäft mit den Festivaltickets floriert, einige Vorstellungen sind schon ausverkauft. Rund 265.000 Tickets sind heuer am Markt erhältlich. mehr …

Chronik 26.07.2014 12:00 Uhr

14 Festnahmen bei Abtreibungs-Demo

Bei einer Demonstration für und gegen Abtreibung in Salzburg hat die Polizei am Freitag hart durchgegriffen und 14 Personen festgenommen. Verletzt wurde niemand. mehr …

Cannabisplantage im Wald

Chronik 26.07.2014 11:00 Uhr

Cannabis-Aktivist ließ sich einsperren

Ein 55-jähriger Cannabis-Aktivist aus dem Flachgau hat sich am Freitag aus Protest ins Gefängnis einsperren lassen. Der Mann ist Schmerzpatient. Er hat sich geweigert, 600 Euro Bußgeld zu bezahlen und wollte die Strafe absitzen. mehr …

Sport 26.07.2014 10:00 Uhr

Liefering schaffte Ausgleich in letzter Minute

Ein Treffer in der letzten Spielminute rettete am Freitagabend dem FC Liefering ein 1:1-Unentschieden gegen Aufsteiger FAC Wien. Damit bleiben die Lieferinger Tabellenführer in der Erste Liga. In der nächsten Runde empfängt Liefering Austria Lustenau. Mehr dazu in sport.ORF.at

Chronik 26.07.2014 09:00 Uhr

Motorradausflug endete im Krankenhaus

Ein Motorradausflug auf die Großglockner-Hochalpenstraße endete am Samstagfrüh früh für einen Vater und seine 12-jährige Tochter im Krankenhaus. Der Lenker kam mit seiner Maschine zu Sturz. mehr …

Stau auf der Tauernautobahn vor dem Reittunnel

Verkehr 26.07.2014 08:00 Uhr

A10: Stau durch Reiseverkehr

Der starke Sommerreiseverkehr hat am Samstag für Stau auf den Transitrouten Richtung Süden gesorgt. Besonders belastet war die Tauernautobahn (A10) in Salzburg. Um 4.45 Uhr musste der Tauerntunnel wegen eines Auffahrunfalls gesperrt werden. mehr …