Hirschkuh Nina am Hof von Arche Bauer Thomas Strubreiter in Scheffau

Tiere 07.12.2017 07:00 Uhr

Hirschkuh bewacht Kuhherde

Seit 14 Monaten lebt eine Hirschkuh bei der Kuhherde eines Bauern in Scheffau (Tennengau). Das „Nina“ getaufte Tier übernimmt auch den Schutz der Kuh-Kälber und verscheucht Spaziergänger und Hunde. mehr …

Geld, Geldscheine, Banknoten

Wirtschaft 07.12.2017 06:00 Uhr

Wieder Beteiligungsmodell bei Skigebiet

Beim Umbau der Schlossalmbahn in Bad Hofgastein (Pongau) beteiligen sich immer mehr Einheimische und Gäste. Schon 2016 wurden mehr als drei Mio. Euro eingenommen. Derzeit läuft wieder ein Finanzierungsmodell mit Gutscheinen. mehr …

Bernhard Auinger SPÖ Bürgermeisterkandidat

Politik 06.12.2017 22:00 Uhr

Pferdenarr als SPÖ-Bürgermeisterkandidat

Bernhard Auinger geht für die SPÖ als Kandidat ins Rennen um den Salzburger Bürgermeister. Er ist privat neben der Familie dem Laufen und dem Pferdesport verbunden. Er ist ein Pferdenarr von Jugendtagen an. mehr …

Skitour Skibergsteigen Skitouren Skitourengeher Pistentour Pistentouren Winterbergsteigen Tourenski Ski Felle

Chronik 06.12.2017 20:19 Uhr

Lawinen-Alarm: Kameradenhilfe erfolgreich

In Dienten (Pinzgau) hat ein Skitourengeher am Mittwoch seinen von einer Lawine verschütteten Gefährten lebend bergen können. Kameradenhilfe gilt als schnellste Waffe gegen den Lawinentod. Sie muss aber trainiert werden. mehr …

Bauten in Gastein nicht so desolat wie befürchtet

Politik 06.12.2017 16:18 Uhr

Gasteiner Altbauten: „Nicht so kaputt wie befürchtet“

Nach der Übernahme von drei Gebäuden aus der Belle Epoque im Zentrum des Kurortes Bad Gastein durch das Land Salzburg hat nun die Bestandsaufnahme der Bausubstanz begonnen. Diese sei nicht so schlecht, wie befürchtet, sagen Experten. mehr …

Mozart

Lifestyle 06.12.2017 15:07 Uhr

Mozartkugel: Vorbild für Triestiner Mehlspeise

Konditoren in Triest wollen eine Mehlspeise kreieren, die wie Salzburgs Mozartkugel international Furore machen soll - zum 300. Geburtstag und zu Ehren von Österreichs Regentin Maria Theresia. Die holte Triest einst aus dem Dornröschenschlaf. mehr …

Die Spitzen von neun Kammern und Pflicht Interessensvertretungen bei gemeinsamer Pressekonferenz für die Beibehaltung der Pflichtmitgliedschaft

Politik 06.12.2017 13:39 Uhr

Breite Front für Kammer-Pflichtmitgliedschaft

Die Spitzen von neun Kammern und Interessenvertretungen in Salzburg sind Mittwochvormittag gemeinsam für die Beibehaltung der Pflichtmitgliedschaft und gegen eine Kürzung der Kammerbeträge aufgetreten. mehr …

Landesregierung und Präsidium im Salzburger Landtag

Politik 06.12.2017 12:51 Uhr

Debatte um Salzburger Politikergehälter

Die Entscheidung, dass das Land Salzburg trotz Nulllohnrunde der Bundespolitik die Politikergehälter 2018 erhöht, sorgt für Debatten. ÖVP, Grüne und SPÖ verteidigen die Entscheidung. FPÖ und FPS üben Kritik. mehr …

Angeklagter in Verhandlungssaal am Salzburger Landesgericht

Gericht 06.12.2017 12:19 Uhr

Bewährungsstrafe nach tödlichem Absturz

Nach dem tödlichen Absturz eines Bauarbeiters auf einer Baustelle in St. Veit im Pongau ist sein Auftraggeber am Mittwoch zu zwei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden - wegen fahrlässiger Tötung. mehr …

Abrutschender Lkw auf Güterweg im Schnee

Chronik 06.12.2017 11:24 Uhr

150-Meter-Lkw-Absturz verhindert

Dienstagnachmittag haben Feuerwehrleute in Dienten (Pinzgau) einen 150-Meter-Absturz eines 24-Tonnen-Lastwagens verhindert. Das Schwerfahrzeug war auf einem glatten Güterweg ins Rutschen geraten. mehr …

Politik 06.12.2017 10:47 Uhr

Saalfelden: Mehrheit für umstrittene Widmung?

In Saalfelden (Pinzgau) zeichnet sich eine Mehrheit für eine umstrittene Bauland-Widmung ab: Es geht um ein Zwei-Hektar-Areal im Ortsteil Bsuch, das einem ehemaligen deutschen Immobilien-Unternehmer gehört. mehr …

EMIL Elektroleihauto in der Salzburger Innenstadt bei der Staatsbrücke beim Platzl

Verkehr 06.12.2017 08:23 Uhr

Salzburg plant neuen Elektroauto-Verleih

Nach dem „Aus“ für die EMIL-Elektroleihautos in der Stadt Salzburg soll es jetzt ein neues Projekt doch wieder Elektro-Carsharing ermöglichen. Stadt und Land Salzburg wollen das über eine Genossenschaft erreichen. mehr …

Slaven Dujakovic mit Skiern

Sport 06.12.2017 07:00 Uhr

Rennläufer kämpft per Crowdfunding um Chance

Slaven Dujakovic aus Viehhofen (Pinzgau), erster ÖSV-Skirennläufer mit Migrationshintergrund, kämpft derzeit um seine Rennkarriere. Da er aus den Kadern gestrichen wurde, will er die Saison per Crowdfunding finanzieren. mehr …

Sole Sprühfahrzeug (Streufahrzeug) im Winterdienst

Chronik 06.12.2017 06:30 Uhr

Winterdienst: Immer öfter Sole statt Salz

Beim Winterdienst setzen immer mehr Gemeinden auf Sole statt Streusalz - und schonen damit Budget und die Umwelt. Vorreiter ist Grödig (Flachgau), wo seit drei Jahren bei Eis und Schnee nur noch Sole auf die Straße gesprüht wird. mehr …

Plan der Schutzzonen gegen Skifahrer auf dem Untersberg bei Grödig

Natur 05.12.2017 18:10 Uhr

Untersberg: Schutzzonen gegen Skifahrer

Ski-Variantenfahrer gefährden den Schutzwald auf dem Untersberg bei Grödig (Flachgau). Davor warnt Grundbesitzer Max Mayr-Melnhof. Das Land Salzburg will deshalb Schutzzonen abseits der offiziellen Skiabfahrt einrichten. mehr …

Firmenschild der Anlagefirma Goldprofessionell

Gericht 05.12.2017 16:01 Uhr

Betrugs-Verdächtige nach 14 Monaten aus U-Haft

Im mutmaßlichen Betrugsfall der Firma Goldprofessionell in Wals (Flachgau) wurden am Dienstag die zwei Verdächtigen enthaftet. Der Ex-Geschäftsführer und der Ex-Prokurist saßen zum Teil 14 Monate lang in Untersuchungshaft. mehr …

Sitzung im Sitzungssaal der Salzburger Landesregierung

Politik 05.12.2017 15:26 Uhr

Politiker: Keine Nulllohnrunde in Salzburg

In der Salzburger Landespolitik wird es 2018 keine Nulllohnrunde geben. Das betont die Landesregierung. In acht der vergangenen neun Jahre seien die Bezüge nicht gestiegen, so Grünen-Klubobmann Cyriak Schwaighofer. mehr …

Bernhard Gruber siegt bei der WM in Falun

Sport 05.12.2017 14:44 Uhr

Kombinierer Gruber: Blinddarm verzögert Start

Bernhard Gruber braucht noch Zeit für die Rückkehr in den Weltcup. Der Kombinierer aus Bad Hofgastein (Pongau) kann nach seiner Blinddarmoperation erst kommende Woche mit leichtem Langlauftraining beginnen. mehr …

Leogang sammelt für Anwaltskosten für Asylwerber

Politik 05.12.2017 14:02 Uhr

Ganze Gemeinde kämpft gegen Abschiebungen

Gemeinde und Bürger in Leogang (Pinzgau) werden jetzt gegen negative Asylbescheide für zwei Asylwerber in dem Ort aktiv. Sie sammeln Geld, um Anwälte zu bezahlen, die die Entscheidungen juristisch bekämpfen sollen. mehr …

Studenten an der Paracelsus medizinischen Privatuniversität

Wissenschaft 05.12.2017 12:42 Uhr

Verbot von Bundesgeld für Privatunis gefordert

Die Republik Österreich dürfe keine Privatuniversitäten finanzieren. Das Gesetz müsse entsprechend geändert werden, fordert die Universitätenkonferenz (uniko). Anlass ist, dass der Bund private Studienplätze in Salzburg kauft. mehr …