Schwebebahn G Link Wagrain

Wirtschaft 21.11.2017 07:53 Uhr

Megaseilbahn-Projekt Flachau abgesagt

Die geplante sieben Kilometer lange Seilbahn zwischen Flachau und Zauchensee kommt nicht. Die Absage ist eine Folge des Besitzerwechsels bei den Bergbahnen Flachau. Die Gebiete sollen auf andere Art verbunden werden, so der Vorstand. mehr …

Kinder-Reha St. Veit

Gesundheit 21.11.2017 07:00 Uhr

Kinder-Reha St. Veit vor Fertigstellung

In einem halben Jahr eröffnet in St. Veit (Pongau) die neue Kinder-Reha-Klinik. Junge Patienten können sich österreichweit hier erstmals in Gesellschaft ihrer Eltern und Geschwister von Krebs- und Stoffwechselerkrankungen erholen. mehr …

Geheimschrift des Siegfried Schwabl

Kultur 21.11.2017 06:00 Uhr

Geheimschrift-Tagebuch beschäftigt Nachwelt

Vor 100 Jahren wurde der Pinzgauer Holzknecht Siegfried Schwabl geboren. In einer selbst erdachten Geheimschrift hat er seine erstaunlichen Lebenserinnerungen aufgezeichnet. Schwabls Tochter hat sein Tagebuch nun entschlüsselt. mehr …

Grasfrosch

Umwelt 21.11.2017 05:55 Uhr

Forscher verzeichnen großes Froschsterben

Die Zahl der Grasfrösche im Land Salzburg ist laut einer Studie in der jüngsten Vergangenheit um mehr als 80 Prozent gesunken. Die Ursache für das große Froschsterben ist noch unklar. mehr …

Zimmerbrand Salzburg-Maxglan

Chronik 20.11.2017 18:35 Uhr

Feuerwehr rettet Kaninchen vor Brand

In Salzburg-Maxglan musste die Feuerwehr Montagnachmittag einen Zimmerbrand löschen. Zwei Bewohner erlitten bei dem Brand eine Rauchgasvergiftung. In letzter Minute konnten die Feuerwehrleute noch zwei Kaninchen retten. mehr …

Zwergerlgarten

Kultur 20.11.2017 18:00 Uhr

Runderneuerung für Salzburger Zwergerl

Insgesamt 28 Zwerge aus Untersberger Marmor wurden Ende des 17. Jhdt. im „Zwergerlgarten“ des Schloss Mirabell aufgestellt. Die 17 noch vorhandenen Steinskulpturen müssen jetzt dringend restauriert werden. mehr …

Fahrverbote gegen Elterntaxis

Verkehr 20.11.2017 16:20 Uhr

Fahrverbote gegen „Elterntaxis“ zeigen Wirkung

Fahrverbote vor sechs Volksschulen in der Stadt Salzburg zeigten am Montag erstmals Wirkung. Eine halbe Stunde vor Schulbeginn wurden Straßen gesperrt, damit Eltern nicht mehr bis zum Schultor zufahren können. mehr …

Barbara Unterkofler

Politik 20.11.2017 15:30 Uhr

Bürgermeister-Kandidatin: Barbara Unterkofler

Barbara Unterkofler (NEOS) ist die einzige Frau, die sich um das Bürgermeisteramt in der Stadt Salzburg bewirbt. In der ORF-Salzburg-Interviewserie spricht sie mit Redakteur Tobias Pötzelsberger über ihre Visionen für diese Stadt. mehr …

Christian Stöckl

Politik 20.11.2017 14:00 Uhr

Stöckl: Keine Mehrausgaben für Straßen

Das Land investiert heuer neun Millionen Euro in die Instandhaltung der Bundes- und Landesstraßen. Um deren Zustand zu halten, wäre aber doppelt soviel Geld nötig. Das sei aber aussichtslos, so Finanzreferent Stöckl (ÖVP). mehr …

Chronik 20.11.2017 12:30 Uhr

Mutmaßlichen Vergewaltiger vertrieben

In Bad Hofgastein (Pongau) ist laut Polizei eine 19-jährige Frau knapp einer Vergewaltigung entgangen. Sie konnte den Verdächtigen in die Flucht schlagen. mehr …

Pkw überschlägt sich beim Flughafen, zwei Verletzte

Chronik 20.11.2017 12:06 Uhr

Pkw überschlägt sich, zwei Verletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Salzburg-Maxglan sind Montagfrüh zwei Personen verletzt worden. Ein Pkw überschlug sich mehr …

Skitour Skitourengehen Skibergsteigen Tourengeher Skitouren Schlenken Schnee Winter Lawine Lawinengefahr

Chronik 20.11.2017 11:04 Uhr

Lawinen: Weit oben gefährlicher Triebschnee

Es wird deutlich wärmer in den nächsten Tagen, und im Hochgebirge könnte die Lawinengefahr steigen. Weit oben hat es bis zu 70 cm Neuschnee und viel Wind gegeben, den Baumeister für Schneebretter. Auf steilen Grashängen drohen Schneerutsche. mehr …

Luchs Pinzgau

Chronik 20.11.2017 07:44 Uhr

Konkrete Hinweise zum Tod von Luchs Alus

Zum Tod des Luchses Alus sind aus der Bevölkerung ein halbes Dutzend konkreter Hinweise bei der Polizei eingelangt. Die geschützte Großkatze wurde im Saalachsee bei Bad Reichenhall gefunden – ohne Kopf und Pfoten, erschossen von Wilderern. mehr …

Bündel mit 500 Euro Scheinen Banknoten Geld

Politik 20.11.2017 07:28 Uhr

Offene Spitalsrechnungen über 42 Mio.

Ausländische Patienten schulden den Salzburger Krankenhäusern rund 42 Mio. Euro. Das zeigt ein Bericht des Gesundheitsfonds. An der Spitze der Säumigen sind Deutsche – mit offenen Spitalsrechnungen von knapp 29 Millionen. mehr …

älteres Paar

Wirtschaft 20.11.2017 07:00 Uhr

Immer mehr Jobs für Ältere

Wer 50 ist und älter, wird auf dem Arbeitsmarkt künftig wieder mehr gefragt sein. Das prognostizieren Statistiker und Fachleute aus der Wirtschaft. Es gibt immer weniger junge Leute, die auf den Arbeitsmarkt drängen. mehr …

Chronik 20.11.2017 06:00 Uhr

Skitourengeherin durch Lawine getötet

Auf dem Kehlstein zwischen dem Berchtesgadener Land und dem Tennengau ist Sonntag eine Skitourengeherin bei einem Lawinenabgang getötet worden. mehr …

Bullen besiegen Sturm Graz mit 5:0

FUSSBALL 19.11.2017 18:39 Uhr

Salzburger „zerstören“ Sturm Graz - 5:0

Das Spitzenspiel der Bundesliga hat am Sonntag mit 5:0 für Salzburgs „Bullen“ gegen den SK Sturm Graz geendet. In dem oft einseitigen Match setzte sich der Titelverteidiger zu Hause souverän durch und löst damit die Grazer an der Tabellenspitze ab. mehr dazu in sport.ORF.at

Geld Euro Geldscheine

Chronik 19.11.2017 16:36 Uhr

Frau traut Web-Betrüger: 30.000 Euro weg

Ein Betrüger hat laut Polizei eine 60-jährige Salzburgerin über das Web um 30.000 Euro erleichtert. Der Täter gab an, ein reicher Brite zu sein, der in Südafrika lebt. Ermittler fanden heraus, dass die Überweisungsdaten nach Nigeria führen. mehr …

Chronik 19.11.2017 14:26 Uhr

Pflasterstein auf Autobahn geworfen: Großfahndung

Zwischen Salzburg und dem Chiemsee haben Unbekannte einen Pflasterstein auf die Autobahn geworfen. Ein Autofahrer wurde „nur“ leicht verletzt - durch großes Glück. Die Polizei sucht Zeugen und ermittelt wegen Verdachtes eines Tötungsdeliktes. mehr …

Immer mehr straßen in salzburg desolat und kaputt

Politik 19.11.2017 12:18 Uhr

Harte Debatte über kaputte Straßen

Salzburgs Straßen werden immer desolater, bestätigen unabhängige Experten. Sie haben 1.440 Kilometer Bundes- und Landesstraßen analysiert. Fachbeamte fordern mehr Geld für die Erhaltung. In der Landespolitik wird darüber heftig debattiert. mehr …