Geld

Gericht 24.05.2018 16:09 Uhr

6,7 Mio. Euro abgezweigt: Sechs Jahre Haft

Die Insolvenz des Ideenwerks war 2015 eine der spektakulärsten Pleiten der Werbebranche. Eine Buchhalterin soll rund 6,7 Millionen Euro abgezweigt haben. Sie wurde am Donnerstag zu sechs Jahren unbedingter Haft verurteilt. mehr …

Chronik 24.05.2018 15:14 Uhr

16-Jähriger Mopedlenker flüchtete vor Polizei

In der Stadt Salzburg hat ein jugendlicher Mopedfahrer Donnerstagfrüh der Polizei eine Verfolgungsjagd geliefert. Der 16-Jährige kam allerdings nicht weit, weil er mit einem Streifenwagen der Polizei zusammenstieß. mehr …

Kalb aus Güllegrube gerettet

Chronik 24.05.2018 14:49 Uhr

Kalb in Güllegrube: Landwirt hielt Kopf

Die Freiwillige Feuerwehr Lofer (Pinzgau) hat am Mittwoch ein Kalb aus einer Güllegrube befreien müssen. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte hielt der Landwirt den Kopf des Kalbes, damit es nicht in der Gülle erstickt. mehr …

Unfall Lofer

Gericht 24.05.2018 12:16 Uhr

Im Rausch überholt, Frau tot: Haftstrafe

Nach einem tödlichen Frontalzusammenstoß im vergangenen Herbst in Lofer (Pinzgau) ist Donnerstag ein 35-jähriger Deutscher in Salzburg zu einem Jahr unbedingter Haft verurteilt worden. Er soll unter Alkohol- und Drogeneinfluss gefahren sein. mehr …

Zivildienst Zivildiener Wehrpflicht Pflege Altenheim Seniorenheim Senioren

Politik 24.05.2018 12:05 Uhr

Immer stärkerer Personalmangel in der Pflege

In der Stadt Salzburg warnt Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer (SPÖ) vor massivem Personalmangel in Seniorenheimen. Man suche dringend Fachkräfte, die aber nicht zu bekommen seien. Das Land Salzburg müsse mehr ausbilden. mehr …

Chronik 24.05.2018 10:47 Uhr

Lkw-Fahrer in Verdacht: Bis zu 40 Einbrüche

In Salzburg steht ein 41-jähriger Kraftfahrer aus Bosnien laut Polizei im Verdacht, zumindest 14, möglicherweise aber auch mehr als 40 Einbrüche im Bundesland verübt zu haben. mehr …

Chronik 24.05.2018 07:57 Uhr

Frauen bissen sich gegenseitig

In Salzburg-Maxglan haben sich zwei Frauen bei einer Streiterei verletzt. Auch ein Mann war beteiligt. Ein gebrochener Finger und zwei Bisswunden sind die Bilanz dieser Auseinandersetzung in einem Lokal. mehr …

Kinder raufen vor Schule

Chronik 24.05.2018 06:30 Uhr

Immer mehr Anzeigen nach Schulraufereien

Konflikte und Raufereien an Schulen führen immer öfter dazu, dass Eltern die Kinder anderer Leute anzeigen. Das berichten Direktoren, nachdem bekannt wurde, dass die Gewalt an Schulen generell zunehme. mehr …

Dombuchhandlung Dom

Wirtschaft 24.05.2018 06:00 Uhr

Internet-Konkurrenz: Dombuchhandlung schließt

In der Stadt Salzburg schließt die Dombuchhandlung nach 63 Jahren, eine der ältesten Institutionen in diesem Wirtschaftsbereich. Die Konkurrenz durch Internet-Verkäufe und immer mehr E-Books seien die Ursachen, heißt es. mehr …

Politik 24.05.2018 05:30 Uhr

Eßl neuer Bürgermeister in Mauterndorf

In Mauterndorf (Lungau) hat der bisherige Bürgermeister Wolfgang Eder nach 27 Jahren sein Amt an Herbert Eßl (beide ÖVP) übergeben. Eder ist damit einer der längst dienenden Bürgermeister im Land Salzburg. mehr …

Schutzhund gegen Wölfe Herdenschutzhund in Bad Vigaun

Landwirtschaft 23.05.2018 22:00 Uhr

Spezialhunde vertreiben Wölfe

Vieh lässt sich mit speziellen Hunden vor Wolfsangriffen gut schützen, sagt der Bergbauer Georg Höllbacher in Bad Vigaun (Tennengau). Er beschäftigt schon lange drei Maremmanos, die aus Mittel- und Süditaliens Bergen stammen. mehr …

Hoher Göll Berchtesgadener Alpen Ostwand Alpenglühen Morgenrot Sonnenaufgang Berge Gebirge Alpen

Chronik 23.05.2018 17:16 Uhr

Wanderer vom Hohen Göll gerettet

Auf dem Hohen Göll in direkter Nähe der Staatsgrenze zwischen Salzburg und Bayern ist Dienstagabend ein Wanderer aus Indonesien in Bergnot geraten. Der unterkühlte 30-Jährige wurde bei einem schwierigen Nachteinsatz gerettet. mehr …

In Motorhaube geritztes Hakenkreuz

Chronik 23.05.2018 15:11 Uhr

NS-Wiederbetätigung: Autokratzer verurteilt

Beim Landesgericht ist Mittwoch ein junger Tennengauer wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung, schwerer Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Waffengesetz schuldig gesprochen worden. Ein Jahr Haft bedingt, lautet das Urteil. mehr …

Türschild mit der Aufschrift "Landesgericht Salzburg" beim Ausweichquartier des Gerichts in der Weiserstraße in Salzburg Schallmoos

Chronik 23.05.2018 15:00 Uhr

Seniorin betäubt und bestohlen: Fünf Jahre Haft

Am Landesgericht ist Mittwoch eine 30-jährige Pflegerin zu fünf Jahren Haft verurteilt worden, weil sie eine wohlhabende Seniorin aus Saalbach (Pinzgau) mit Schlaftabletten betäubt und ihr Schmuck und Bargeld im Wert von 250.000 Euro geraubt hat. mehr …

Alte Volksschule in Salzburg Gnigl

Bildung 23.05.2018 14:00 Uhr

Gnigler Volksschüler mit Ausweichquartieren zufrieden

Für mehr als 300 Kinder der baufälligen und gesperrten Volksschule Salzburg-Gnigl hat Mittwoch wieder der Schulalltag begonnen. Sie wurden auf andere städtische Schulen verteilt, die bis zu den Sommerferien als Ersatz dienen. mehr …

Wirtschaft 23.05.2018 13:51 Uhr

Elsbethen: Druckerei schließt Ende 2018

Die Tiroler Moser Holding AG schließt mit Ende 2018 ihren Druckerei-Betrieb in Elsbethen bei Salzburg. Ab Jänner 2019 werde der Produktionsbetrieb auf die Standorte in Innsbruck und Wels konzentriert, teilte das Unternehmen mit. mehr …

Literaturhaus Salzburg an der Strubergasse in der Stadt Salzburg am Abend

Kultur 23.05.2018 12:53 Uhr

Literaturfest in der Stadt Salzburg

In der Stadt Salzburg beginnt am Mittwoch das Literaturfest: Das Thema lautet „Revolte“. Bis zum 27. Mai ist ein gutes Dutzend Veranstaltungen angesetzt, zusätzlich gibt es ein eigenes Programm für Kinder. mehr …

Mann bei Messerstecherei verletzt

Chronik 23.05.2018 10:52 Uhr

Geldschulden vermutlich Motiv für Messerattacke

Geldschulden dürften laut Polizei das Motiv für die Messerattacke eines 22-jährigen Syrers auf einen 31-jährigen Landsmann am Dienstag in der Stadt Salzburg gewesen sein. mehr …

Heinrich Schellhorn Grüne

Politik 23.05.2018 10:15 Uhr

Rössler-Nachfolge: Schellhorn einziger Bewerber

Für den Posten von Ex-Grünen Chefin Astrid Rössler gibt es nur einen Bewerber: Heinrich Schellhorn. Das bestätigt der Landesgeschäftsführer der Grünen, Rudi Hemetsberger. mehr …

Verkehrsunfall sorgte für massive Staus

Verkehr 23.05.2018 09:54 Uhr

Verkehrsunfall sorgte für massive Staus

In der Stadt Salzburg hat ein Verkehrsunfall seit Mittwochfrüh bis in den Vormittag für massive Staus gesorgt. Beim Zusammenstoß zweier Autos beim Kreisverkehr vor dem Justizgebäude wurde mindestens eine Person verletzt. mehr …