Politik 26.01.2015 08:48 Uhr

Dschihadismus-Prävention auch in Flüchtlingsheimen

In Salzburgs Flüchtlingsheimen soll jetzt Dschihadismus im Keim erstickt werden. Das kündigte die zuständige Landesrätin Martina Berthold (Grüne) an. Die Betreuer von Asylwerbern werden im Umgang mit religiöser Radikalisierung geschult. mehr …

Hinterglemm im Winter

Sport 26.01.2015 08:08 Uhr

Ski-WM 2021: Streit zwischen Salzburg und Tirol

Über die österreichische Bewerbung für die Ski-WM 2021 zeichnet sich jetzt ein Konflikt zwischen Salzburg und Tirol ab. Beide Landesskiverbände wollen die Weltmeisterschaft - in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) bzw. St. Anton. mehr …

Das Akademische Gymnasium in der Stadt Salzburg auf dem Rainberg

Bildung 26.01.2015 07:49 Uhr

Konflikt um Schüler an Gymnasium geht weiter

Der Konflikt um einen Schüler am Akademischen Gymnasium in der Stadt Salzburg schwelt weiter. Nach Drohungen und einer Aufforderung zum Selbstmord sollte der Bub versetzt werden, was sein Vater jedoch bisher verhinderte. mehr …

Frau steigt in Aufzug

Chronik 26.01.2015 07:32 Uhr

Opfer eines Aufzugunfalls berichtet

Nach dem Aufzugunfall vergangene Woche in der Stadt Salzburg ist jetzt ein ähnliches Unglück bekannt geworden. Eine Pensionistin aus Salzburg-Aigen leidet noch heute unter den Folgen des Absturzes, der sich vor gut einem Jahr ereignete. mehr …

Sport 26.01.2015 07:08 Uhr

Eishockey: Salzburg verliert in Wien

Red Bull Salzburg hat in der Eishockeyliga Sonntagabend auswärts gegen die Vienna Capitals klar mit 3:6 verloren. Die Niederlage war allerdings bedeutungslos, Salzburg steht ja bereits als Sieger des Grunddurchganges fest. mehr dazu in sport.ORF.at

Plan mit eingetragenen Raumordnungszonen in Gemeinde

Politik 26.01.2015 06:30 Uhr

Bauland: Gemeinden sehen Autonomie in Gefahr

Salzburgs Bürgermeister kritisieren die geplanten Änderungen bei der Raumordnung. Sie sehen die Gemeindeautonomie beim Ausweisen von Bauland in Gefahr. Raumordnungsreferentin Astrid Rössler (Grüne) verteidigt die Reformpläne. mehr …

Statuen im Depot im Salzburg Museum

Kultur 25.01.2015 18:05 Uhr

Salzburg Museum: Kein Platz mehr im Depot

Die Depots des Salzburg Museum quellen über: Mehr als eine Million Inventarnummern wurden bereits vergeben, für neue Funde und Kunstobjekte gibt es keinen Platz mehr. Der Museumsleitung schwebt jetzt ein völlig neues Konzept vor. mehr …

Chronik 25.01.2015 16:58 Uhr

Einmietbetrügerin wollte offenbar per Zug fliehen

In Hallein (Tennengau) wurde am Samstag eine mutmaßliche Einmietbetrügerin gefasst. Die Frau hatte ein Zimmer in einem Gasthof gebucht. Als es ans Bezahlen ging, gab die Frau vor, zum Bankomaten gehen zu wollen. In Wirklichkeit wollte sie aber zum Bahnhof. mehr …

Chronik 25.01.2015 16:53 Uhr

Zwei Verletzte bei Autoabsturz mit Überschlag

Sonntagnachmittag ist ein Auto auf einer steilen Zufahrtsstraße in Eben (Pongau) ein Auto rund sechs Meter über einen Abhang abgestürzt und hat sich überschlagen. Die beiden Insassen wurden verletzt. mehr …

Filmplakat von "The Sound of Music"

Tourismus 25.01.2015 15:45 Uhr

„Sound of Music“: 50 Jahre Salzburg-Werbung

Vor 50 Jahren kam der Film „Sound of Music“ in den USA in die Kinos - und macht seitdem Tourismuswerbung für Salzburg. Zum Jubiläum soll jetzt eine TV-Dokumentation mit Weltstar Julie Andrews jetzt noch einmal das Phänomen beleuchten. mehr …

Marcel Hirscher bei Slalom

Sport 25.01.2015 14:29 Uhr

Hirscher Zweiter im Kitzbühel-Slalom

Marcel Hirscher aus Annaberg (Tennengau) wurde nach Halbzeitführung im Slaloms auf dem Ganslernhang in Kitzbühel vom Schweden Mattias Hargin geschlagen. Dritter wurde Felix Neureuther. mehr dazu in sport.ORF.at

Anna Fenninger in Rennoutfit

Sport 25.01.2015 13:33 Uhr

St. Moritz: Anna Fenninger Zweite bei Super G

Beim Weltcup-Super G in St. Moritz am Sonntag landete Anna Fenninger aus Adnet (Tennengau) auf Rang zwei. Geschlagen wurde sie nur von der Weltcup-Rekordsiegerin Lindsey Vonn. mehr dazu in sport.ORF.at

Chronik 25.01.2015 12:51 Uhr

Betrug bei Werbefahrt: Verdächtiger ausgeforscht

Die Polizei in Hallein (Tennengau) hat jetzt einen mutmaßlichen Betrüger ausgeforscht. Der vorbestrafte 46-Jährige soll einem Tennengauer Pensionisten-Ehepaar nach einer Werbefahrt 8.000 Euro abgenommen haben - für weit überteuerte Nahrungsergänzungsmittel. mehr …

Chronik 25.01.2015 11:14 Uhr

Betrunkener fuhr mit Auto in Erdhaufen

In der Nacht auf Samstag ist bei Mittersill (Pinzgau) ein betrunkener Autofahrer von der Straße abgekommen und gegen einen Erdhaufen geprallt. Und bei Mattsee (Flachgau) rutschte ein Lenker mit seinem Wagen gegen einen Baum. mehr …

Chronik 25.01.2015 10:35 Uhr

Körperverletzung bei Streit zwischen Autofahrern

Ein Streit zwischen zwei Autofahrern in der Stadt Salzburg endete am Samstag mit einer Anzeige wegen Körperverletzung. Ein 52-Jähriger hatte einen 28-Jährigen mit der Faust attackiert und verletzt. mehr …

Kind auf Bob im Schnee

Chronik 25.01.2015 10:10 Uhr

Zweijähriger bei Bob-Unfall schwer verletzt

In Taxenbach (Pinzgau) ist ein zweijähriger Bub Samstagnachmittag bei einem Unfall mit einem Bob schwer verunglückt. Das Kleinkind prallte gegen einen Baum. In St. Margarethen (Lungau) gab es bei einer nächtlichen Rodelfahrt zwei Verletzte. mehr …

Hepatitisimpfung

Gesundheit 25.01.2015 08:00 Uhr

Engpass bei Keuchhusten-Impfstoff

Beim Impfstoff gegen Keuchhusten gibt es derzeit einen Engpass. Grund dafür sei vor allem der Krieg in Syrien, wo die Impfungen dringend benötigt werden. In Österreich erkranken jährlich rund 500 Erwachsene und Kinder an Keuchhusten. mehr …

Speisekarte mit Liste der Allergene

Chronik 25.01.2015 06:30 Uhr

Allergen-Kennzeichnung: Weiter Zweifel an Sinn

Seit sechs Wochen müssen Gäste in Österreichs Lokalen über mögliche Allergene in offenen Speisen informiert werden. Die Wirte haben die entsprechenden Listen in ihre Karten aufgenommen - zweifeln aber weiter am Sinn der Kennzeichnung. mehr …

Krankenhaus Hallein

Gesundheit 24.01.2015 18:01 Uhr

Keine Magenband-Operationen mehr in Hallein

In Hallein (Tennengau) wirft ein international anerkannter Chirurg wegen der Spardrucks im Krankenhaus das Handtuch. Karl Miller, Primar der Chirurgie, verlässt Ende des Monats das Spital. Damit gibt es in Hallein keine Magenband-Operationen mehr. mehr …

Junge Frau mit Zahlen- und Buchstabenprojektion

Politik 24.01.2015 17:12 Uhr

Mehr Überwachung? Neuerlich heftige Debatte

Die Terroranschläge in Paris haben zu einer neuerlichen Debatte über mehr Überwachung durch den Staat geführt. Das Innenministerium will die Vorratsdatenspeicherung wieder einführen. Juristen sehen das skeptisch bis ablehnend. mehr …